Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Aktuelles

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Schlossfestspiele in Zwingenberg hier online nachlesen.

Rock-Musical vom Feinsten

01.08.2018 – Schloss Zwingenberg steht vom 2. bis 5. August im Zeichen der „Rocky Horror Show“

Letztmalig spielen die Schlossfestspiele Zwingenberg vom 2. bis 5. August das Kult-Rock-Musical „The Rocky Horror Show“ von Richard O’Brien. Aufgrund des überwältigenden Erfolgs im vergangenen Sommer mit über 4.000 Zuschauern können die Festspielbesucher jetzt noch einmal in fünf Shows erleben, wie es den bieder-braven Verlobten Brad und Janet im Schloss des obskuren Frank N. Furter ergeht.

Erwin Teufel besuchte „Die Entführung aus dem Serail“

27.07.2018 – Groß war die Begeisterung gestern (26.) über die gelungene Premiere des Singspiels „Die Entführung aus dem Serail“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg.

Landrat Dr. Achim Brötel konnte als Vorsitzender des Trägervereins auch zahlreiche Ehrengäste und dabei insbesondere den früheren Ministerpräsidenten Erwin Teufel mit seiner Frau begrüßen.

Mozarts musikalische Finessen auf der Zwingenberger Bühne

25.07.2018 – Schlossfestspiele präsentieren am 26., 28. und 29. Juli das weltbekannte Singspiel „Die Entführung aus dem Serail“

Als erste der beiden Hauptproduktionen kommt bei den Schlossfestspielen Zwingenberg mit dem Singspiel „Die Entführung aus dem Serail“ am 26., 28. und 29. Juli eines der bekanntesten Stücke der Opernliteratur zur Aufführung.

Gleich zu Beginn zwei Mal ausverkauft:

20.07.2018 – Zwingenberger Schlossfestspiele starten in die 36. Spielzeit – Noch Karten für das Chorkonzert und die Hauptproduktionen

Mit einer ausverkauften „Kubanischen Nacht“ und einem ebenfalls ausverkauften Familienfest starten die Schlossfestspiele Zwingenberg am Wochenende in die 36. Spielzeit.

Ein besonderes Solo

17.07.2018 – Festspielchor der Zwingenberger Schlossfestspiele tritt am Eröffnungswochenende in der Kirche St. Afra in Neckargerach auf

Der Chor der Schlossfestspiele Zwingenberg, alljährlich zu erleben in den Inszenierungen auf der großen Bühne im Schlosshof, bekommt am Sonntag, dem 22. Juli um 18.00 Uhr ein ganz besonderes Solo.

Großzügige Spende von MOTIP DUPLI

17.07.2018 – MOTIP DUPLI spendet 2.000 Euro für die Zwingenberger Schlossfestspiele

Während oben auf Schloss Zwingenberg die Vorbereitungen für Mozarts weltbekanntes Singspiel „Die Entführung aus dem Serail“ sowie den Musical-Klassiker „The Rocky Horror Show“ auf Hochtouren laufen, kamen unten am Neckar die Verantwortlichen der Festspiele auf dem Haßmersheimer Betriebsgelände der Firma MOTIP DUPLI zu einer Spendenübergabe zusammen.

Schlossfestspiele Zwingenberg laden Schulklassen ein, hinter die Kulissen zu schauen

21.06.2018 – Einen Blick hinter die Kulissen der Schlossfestspiele Zwingenberg und damit in die faszinierende Welt der Oper können zwischen dem 9. und 20. Juli mehrere Schulklassen werfen.

Wie bereits im vergangenen Jahr bietet Intendant Rainer Roos diese Möglichkeit an. „Kurz vor den Sommerferien wollen wir einige Schulstunden mit direktem Bezug zum Musiktheater ermöglichen.

Wenn Oper auf Rock trifft

15.06.2018 – Neues Galaformat der Schlossfestspiele Zwingenberg verspricht große musikalische Bandbreite

Die große Spanne von der klassischen Oper bis hin zum Rock-Musical ist inzwischen das Markenzeichen der Schlossfestspiele Zwingenberg. Erleben kann man diese Bandbreite im Sommer aber auch an einem einzigen Abend bei der Open-Air-Gala zur Spielzeitmitte.

Schlossfestspiele Zwingenberg Spendenübergabe

05.06.2018 - Schlossfestspiele Zwingenberg können wieder auf die Volksbank Neckartal eG zählen

Nur aufgrund treuer Partner können die Schlossfestspiele Zwingenberg jedes Jahr überregional beachtete Produktionen wie das Musical „The Rocky Horror Show“ auf die Bühne hoch oben über dem Neckar bringen.

Aktuelles

Opern-Gala im Odenwald

Die Eberbacher Stadthalle bot die Bühne für eine musikalische Reise durch die Welt der Oper und Operette.

Eberbach. Auch sie hat man in der vergangenen Konzertsaison schmerzlich vermisst: die im verwunschenen Innenhof an der Wolfsschlucht. Nun wollten die Veranstalter nach einem Jahr Zwangspause ein Lebenszeichen senden, was ihnen mehr als gelungen ist.

Weiterlesen ...