Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Der Wolf und die 7 Geißlein

Der Wolf und die 7 Geißlein

Der Wolf und die 7 Geißlein - Figurentheater nach den Gebrüdern GrimmMärchen nach den Gebrüdern Grimm - ab 3 Jahren Jahren

Ein Märchen darüber, wie sieben Geißenkinder die Anweisung ihrer Mutter befolgen und dann doch alles falsch machen. Und über eine Geißenmutter, die ihren Kindern immer aus der Patsche hilft.

In einer liebevollen Inszenierung mit einem ausgeprägten Sinn für das Detail erzählt Petra Schuff die Geschichte vom Wolf und den sieben Geißlein. Mit viel Einfühlungsvermögen entsteht so eine mitreißende Aufführung, die den Staub des uralten Märchens abschüttelt.

Ein Gastspiel des Figurentheater Petra Schuff

„Was rumpelt und pumpelt
in meinem Bauch herum?
Ich meinte, es wären sechs Geißlein,
So sind‘s lauter Wackerstein‘!“

Aktuelles

Eberbacher Geldinstitut unterstützt die Schlossfestspiele Zwingenberg

Volksbank Neckartal: „Unser Respekt und unser Dank gilt allen Künstlerinnen und Künstlern“

Die Kunst- und Kulturliebenden in der Region freuen sich auf das „Zwingenberger Lebenszeichen 2021“: Ab dem 31. Juli bieten die Zwingenberger Schlossfestspiele wieder ein attraktives Programm an.

Grund genug für die Volksbank Neckartal eG, die Veranstalter mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro zu unterstützen. „Unser Respekt und unser Dank gelten allen Künstlerinnen und Künstlern, die engagiert und mit Freude ihren Beruf ausüben, die mit den derzeitigen Unwägbarkeiten leben müssen und trotzdem ihre Hoffnung weitergeben. In dieser kunst-, kultur- und kontaktarmen Zeit spürt man, wie wertvoll diese drei Komponenten sind“, so der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Neckartal Ekkehard Saueressig bei der Scheckübergabe, zusammen mit dem Bankvorstand Dr. Achim Himmelmann, in Eberbach.

Weiterlesen ...