Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Marlis, Doris

Marlis, Doris

Doris Marlis

Choreografin in "Rock of Ages"

Die Österreicherin startete ihre Karriere als Eiskunstläuferin ehe sie als Musicaldarstellerin auf zahlreichen europäischen Bühnen stand. Nach 3-jähriger Tätigkeit als Dance-Supervisor bei den Vereinigten Bühnen Wien begann sie als Choreografin zu arbeiten, unter anderem für elf Produktionen bei den Freilichtspielen Tecklenburg und einer Eisshow. Ihre Arbeiten umfassen neben unzähligen Musicals und Shows in verschiedenen Ländern auch elf Uraufführungen wie „Friedrich, Mythos und Tragödie“ in Potsdam, „Kolpings Traum“ in Fulda, „Vienna Musical Show II“ in Tokio, „Der Hauptmann von Köpenick“ in Berlin und „Die Goldberg Variationen“ am badischen Staatstheater in Karlsruhe, sowie die dt. Erstaufführung von „Marie Antoinette“ in Bremen. Als Regisseurin kreierte sie z.B. die Poporatorien „Die 10 Gebote“ in der Dortmunder Westfalenhalle, sowie „Amazing Grace“ in Kassel sowie „Mozart in Concert“ am Raimundtheater in Wien. Zuletzt erstellte sie die Choreografie für die Uraufführung von „Blume Peter“ am Capitol Mannheim.

 

 

Aktuelles

Chor-Casting

Für den Festspielchor der Hausoper „Der Freischütz“ suchen die Schlossfestspiele Zwingenberg mit einem offenen Chorcasting Verstärkung. Carl Maria von Weber hat für diese Oper wunderbare, spektakuläre Chöre komponiert. Genannt seien zum Beispiel der Jäger- oder auch der Geisterchor.

Der Chor wird in einer professionellen Operninszenierung mit hochkarätigen Solisten gemeinsam auf der Bühne stehen und erleben, wie eine Opernproduktion entsteht und schlussendlich zur Aufführung gebracht wird.

Weiterlesen ...