Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Heller, Maxim

Heller, Maxim

maxim Heller

Musikalische Assistenz

Aus künstlerischem Elternhaus stammend erhielt Maxim Heller seine musikalische Ausbildung bei den Regensburger Domspatzen unter Georg Ratzinger. Anschließend studierte er an der Musikhochschule München in der Klasse für Orchesterdirigieren von Hermann Michael, Bruno Weil und Jacques Delacôte, die er mit der Meisterklasse abschloss. Als Liedbegleiter spielte er u.a. bei Meisterkursen von Elisabeth Schwarzkopf. Jacques Delacôte assistierte er bei seinen Produktionen an der Bayerischen Staatsoper München wie „Carmen“, „Faust“, „Madame Butterfly“ und „Manon Lescaut“. Außerdem wirkte er an der Jungen Oper Stuttgart, beim Symphonieorchester und Chor des Bayrischen Rundfunks München im Rahmen der Musica Viva. Von 2006 bis 2011 war er musikalischer Assistent von Lothar Zagrosek am Konzerthaus Berlin. Ab September 2010 assistierte er Claudio Abbado bei Konzerten, Tourneen und Einspielungen.

 

 

Aktuelles

Chor-Casting

Für den Festspielchor der Hausoper „Der Freischütz“ suchen die Schlossfestspiele Zwingenberg mit einem offenen Chorcasting Verstärkung. Carl Maria von Weber hat für diese Oper wunderbare, spektakuläre Chöre komponiert. Genannt seien zum Beispiel der Jäger- oder auch der Geisterchor.

Der Chor wird in einer professionellen Operninszenierung mit hochkarätigen Solisten gemeinsam auf der Bühne stehen und erleben, wie eine Opernproduktion entsteht und schlussendlich zur Aufführung gebracht wird.

Weiterlesen ...